Testimonials

{

Frau Pohle wurde mir von einem guten Freund empfohlen. Ich leide seit 2018 unter chronischer Borreliose und habe dahingehend verschiedene Beschwerden, die ich von Frau Pohle habe behandeln lassen, u.a. Atembeschwerden, Bauchspannungen, Gelenk- und Muskelschmerzen.

Durch ihre osteopathischen Behandlungen wurden die Symptome nachhaltig reduziert und gelindert. Sie hat die Begabung Spannungsketten im Körper ausfindig zu machen und diese abzubauen, außerdem arbeitet sie ganzheitlich und gibt einem zusätzlich hilfreiche Tipps. Sehr zu empfehlen!

{
5
Sven Engemann (Physiotherapeut)
{

Meine beiden Islandpferde Geysir und Gina werden von Alma seit 2015 behandelt.

Gina hatte damals eine sehr schwere Sehnenverletzung (Weideunfall) hinter sich, Geysir wiederholte, teils beidseitige Sehnenentzündungen sowie diverse, teils schwere, äußerliche Verletzungen (Schlagverletzungen, angeschnittene Sehne; insgesamt 7 Verletzungen in 9 Jahren!).

Alma hat es geschafft auch alte Verspannungen zu lösen, sodaß es seither (Toi Toi Toi) keine Verletzungen mehr gegeben hat. Alma geht sehr einfühlsam auf die Pferde ein, die die Behandlung sichtlich genießen. In gewisser Weise ermöglicht Sie eine bessere Kommunikation zum, bzw. eine neue Sicht aufs Pferd.

Als ich erlebte wie meine beiden (verspannten) Ponies durch Almas Behandlung in die totale Entspannung kamen war mir klar: das brauche ich auch! Ich hatte drei Behandlungen die mir sehr gut taten. Bei der dritten Behandlung hatte ich teilweise das Gefühl über der Liege zu schweben.

Auch meinem Sohn hat Almas Behandlung sehr geholfen. Er hatte immer wieder Atemprobleme und einen sehr hohen Puls, was Ihn sehr geängstigt hat. Durch Almas Behandlung stellte sich heraus daß eine vorangegangene Keuchhustenerkrankung für Spannungen im Brustkorb gesorgt hatte. Eine Behandlung hat ausgereicht um die Beschwerden zu beseitigen!

Wir sind sehr froh Alma mit Ihrem wunderbaren Wesen und Ihrem großen Wissen und Können an unserer Seite zu haben!

{
5
D.
{

Ich tue mich sehr schwer, jemandem meinen Körper anzuvertrauen, sei es einem Arzt oder einem Therapeuten. Dann hörte ich über Alma, dass sie goldene Hände hätte. Ich nahm allen Mut zusammen und machte einen Termin aus.

Sie ist so fröhlich und lustig auf mich zugekommen, als sei ich ihre beste Freundin. Ich konnte gar nicht anders, als ihr vertrauen. Das ist nun viele Jahre her, und ich lasse mich regelmäßig von ihr behandeln. Es hilft mir immer. Hinterher schwebe ich über die Erde, bin auf einen Schlag um viele Zentimeter gewachsen.

Am Faszinierendsten war die Hilfe bei meinen starken Bauchschmerzen. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass mein Rücken schuld daran sein könnte. Was für eine Erkenntnis und was für eine Befreiung hinterher. Ich bin Alma sehr dankbar.

{
5
Heike Sybille Mayer
{

Ich habe Alma Beatrice Pohle vor etwa 16 Jahren kennen und  lieben gelernt. In all den Jahren bin ich kaum einer größeren Heilerin des Körpers und der Seele begegnet.

Ihr Art der Behandlung ist das neutralste und gleichzeitig das respektvollste was ich UND mein Körper jemals erlebt haben.

In unseren Begegnungen hatte ich immer das Gefühl, so wie ich bin, gesehen und angenommen zu werden. Das hat jedes Mal dazu geführt, dass ich mich während der Behandlungen vollständig fallen lassen konnte und sowohl ich wie auch mein Körper sich für ihre Hände ganz öffnen konnten. Manchmal hatte ich sogar das Gefühl, dass es ihn Buchstäblich nach dieser neutralen und doch so liebevoll präsenten Berührung fast dürstete und er sie voller Dankbarkeit wie ein Schwamm aufgesogen hatte. 

Ihre Hände und ihre Finger während der Behandlung steuerten liebevoll und selbstsicher immer auf das blockierte und nicht gesehene „Material“ zu. Sie helfen dem Körper die angestaute Energie wieder in Fluss zu kommen. Sie helfen dem Körper sich an den ursprünglichen Zustand wieder zu erinnern. Ganz und stimmig in sich zu werden. Der Zustand vor der Behandlung und nach der Behandlung sprach jedes Mal Bände.

{
5
Renata Mierzejewska
{

Ein Besuch von Alma ist für mich jedes Mal etwas Besonderes: wohltuend, inspirierend und heilend. Sie hat ein unglaubliches Gespür dafür, Körper und Geist (wieder) in Fluss zu bringen - ich freue mich jetzt schon auf unser nächstes Wiedersehen.

{
5
Sarah
{

Ich war das erste mal vor 10 Jahren bei Alma und was soll ich sagen, ich war und bin begeistert. Sie hat sowohl meine Bandscheiben und die damit verbundenen schmerzen, als auch die Problematik (Schiefhals)mit meinem Sohn damals noch ein Baby behandeln können.

Nun war ich aktuell wieder bei ihr, da ich ein extremes beengtes Gefühl in der Brust hatte und sie konnte die Blockade so gut lösen das ich bis Dato keine Probleme mehr habe.

Ich bin immer wieder erstaunt wie gut die Behandlungen wirken und Nachwirken.

Fazit, immer wieder gern....

{
5
Corinna
{

Liebe Alma,

ich war vor vier Wochen zu einer Behandlung bei Dir, weil ich seit ca. acht Wochen mit einer Archillissehnenentzündund belastet bin. Es fing im Mittelfuss an und ging dann weiter über das Sprunggelenk zur A.-Sehne. Fünf Tage nach Deiner Behandlung war ich mit der Archillissehne Beschwerdefrei, sie ist aber immer noch etwas geschwollen und nun hängt es noch im Mittelfuss. Ich freue mich schon sehr auf die nächste Behandlung am 02.04.2022

Liebes Grüssle und Drückerle

{
5
Beate
{

Alma ist toll!

Dank Alma durfte ich beginnen, meinen Körper zu spüren und wahr zu nehmen. Vorher war ich mir, meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele einfach nicht bewusst.

Unsere Begegnung vor mittlerweile 10 Jahren war der Beginn einer neuen Beziehung zu mir und meinem Selbst und jedes Mal, wenn ich einen Termin angeboten bekomme, macht mein Herz einen freudigen Hüpfer. Weil ich und mein Körper wissen, wie wohltuend Almas Behandlungen sind.

{
5
Brita Nerz
{

Als ich Alma 2010 zum ersten mal begegnet bin war ich gefangen in meinem Körper, Geist und Seele.

Körperlich zeigte es sich unter anderem durch Depression, zwei Bandscheibenvorfällen und, und und. Meine Lebenssituation war geprägt durch Abhängigkeit, Rollen ausfüllen, es den andern recht machen, funktionieren, aber nicht ich selber sein. Da meine damalige Physiotherapeutin mir körperlich nicht mehr helfen konnte, empfahl diese mir mich an Alma zu wenden.

Die erste Begegnung/ Behandlung war Liebe /  Berührung / Heilung auf den ersten Blick. Durch Almas  Behandlungen wurde bei mir, meiner Familie sowie meine Pferden (die sie ebenfalls behandelt) ein systemisches Heilungsnetzwerk auf den Weg gebracht. Durch jede neue Behandlung wurden mehr Spannungen, Blockaden gelöst damit der Körper wieder heilen und ganz neu werden konnte.

Mittlerweile führe ich ganzheitlich mit meinem Körper / Geist / Seele erfolgreich drei Kleinunternehmen. Ich bin unendlich dankbar, für Almas Unterstützung / Behandlungen / wahrhaftigen Berührungen, dadurch konnte und kann ich immer mehr heilen und zu mir selber werden.

Alma war und ist für mich ein "Leuchtturm" durch den ich selber zu einem Leuchtturm werden durfte um andere Menschen und Tiere auf ihrem Weg "zum Leuchtturm werden" begleiten zu dürfen. Jede weitere Behandlung erwarte ich voller Vorfreude und bin gespannt was sich danach wieder löst und NEUES werden kann. In tiefer Verbundenheit und Dankbarkeit.

{
5
Annette Vögele
{

Seit vielen Jahren schätze ich Almas Behandlungsmethode als besonders wohltuend und absolut freilassend.

Der Körper hat Zeit und Raum zu seinem ursprünglichen Rhythmus und Funktion zurück zu finden.

Ich beobachte an mir selbst auch bei chronischen Beschwerden eine kontinuierliche Verbesserung bzw. Heilung aus den Tiefen der Weisheit unseres Körpers. Jede Behandlung führt ihn dorthin zurück, der Körper erinnert sich seines gesunden Ursprungs und kann zusehends diese Impulse neu integrieren.

{
5
S.
{...es ist ein erstaunliches Gefühl, wenn  man mit der Zeit spürt, dass der eigene Körper in Resonanz gehen kann mit  der Behandlung und dadurch in der Lage ist, sich immer wieder in Harmonie und Balance zu bringen.{
5
Claudia Allgöwer
{Seit 18 Jahre begleitet Alma  mich regelmäßig und auch meine Kinder und sorgt für das Ausgeglichen-Sein = Gesund-Werden in unserem Leib und Seele. Sie berührt den Körper so tief, dass die schiefgeratene Lage des Leibes wieder mit eigenen Kräften zur Harmonie findet. Nach ihrer Behandlung fühle ich eine Befreiung und Bejahung zu mir selbst. Ich bin wieder richtig in mir drin. Sie nennt es, es sei eine Art Energiestrom. Aber, woher kommt der? Eine Antwort hätte ich inzwischen gefunden, sie umarmt die Menschen und die  Tiere mit ihrer unerschöpflichen Wärme{
5
Tomoko Morio
{

Wenn sie berührt, dann scheint sie zu 100% die Sprache des Körpers zu verstehen, der zu ihr spricht, was er jetzt braucht. 

Ich lasse nur sehr selten fremde Hände an/in mein System.

Aber Alma hat meine uneingeschränkte Empfehlung.

{
5
Karl Grunick
{

Alma erklärt mir was die Ursachen meiner Beschwerden sein können. Ihre Informationen helfen mir zu verstehen, welche Einflüsse von außen oder innen auf mich und meinen Körper einwirken und zu Beschwerden führen. Und was der Körper benötigt um sich selbst zu heilen. Diese Selbstheilungskraft bringt Alma in Gang. Ein Wohlgefühl entsteht ziemlich schnell. Danke für deine liebevolle Art und Weise! …

{
5
Linda Sager
{

- heilende Hände - gute, schöne Energie - großes Wissen - immer was dazu lernen - gut hineinspüren, was dran ist - 1 Stunde Streicheleinheit für die Seele - als Frau geborgen fühlen, weibliche Kraft sparen - dankbar in die Ruhe und Ent-Spannung kommen

Warum? - Schmerzen, die mit mehreren anderen Behandlungsformen nicht geheilt wurden und bis jetzt nicht mehr aufgetaucht sind - Schmerztherapie nach Krebsdiagnose mit mehreren OP‘s und Chemo‘s -  möchte mir was gutes tun ohne besondere Beschwerden

{
5
Claudia und Markus
{

Vor 15 Jahren bin ich, durch die Empfehlung einer Freundin, zu Alma gekommen mit verschiedenen körperlichen und emotionalen Beschwerden (Fersensporn, Gastritis, Migräne). Seitdem begleitet und unterstützt Alma sowohl mich als auch meine Kinder und Enkelkinder in allen Lebensbereichen.

Ich danke dir von tiefstem Herzen für Alles was du für mich und meine Familie getan hast. Was ich durch dich erfahren durfte ist eine dermaßen große Bereicherung, die ich schwer in Worte fassen kann, für mein Leben.

Ich bin fasziniert von dir und von deiner wertvollen Arbeit.

{
5
Helene Kokesch
{

Meine erste Behandlung bei Alma Pohle erhielt ich auf Empfehlung meiner Hebamme, als ich in einer Schwangerschaft Rückenschmerzen hatte. Es hat mir gut geholfen. Mittlerweile ist das Kind fast 14 Jahre alt und ich durfte viele Behandlungen von Alma genießen.

Ihre Arbeit steht durch ihre Ausbildungen zur Heilpraktikerin und Cranio-Sacral-Therapeutin in Verbindung mit ihrer langjährigen Erfahrung medizinisch auf äußerst solider Basis.

Was ihre Behandlungen darüber hinaus für mich so besonders hilfreich macht, ist ihre außergewöhnliche Intuition. Ihre Hände finden auf wunderbare Weise die entscheidenden Stellen, verbinden sich mit dem Körper und stellen einen Raum zur Verfügung, in dem Entspannung, Regeneration und Heilung geschehen kann.

Zusätzlich besitzt sie eine derart Herz- erfrischende Heiterkeit, dass ihre Behandlung an Leib und Seele gut tut.

Ich kann Alma aus vollsten Herzen empfehlen.

{
5
Marianne Wolf
{

Durch glückliche Umstände kamen wir 2009 das erste Mal zu Alma. 

Meine Zwillinge waren damals 2 Jahre alt und durch ihre viel zu frühe Geburt stark entwicklungsverzögert und ich mit meinen Kräften am Ende.

Die Jungs konnten sich damals nur robbend fortbewegen und Alma legte sich einfach mit den Beiden auf den Boden um sie zu behandeln während sie weiter spielten. Nach den vielen negativen Erfahrungen im Krankenhaus und durch Therapien wie "Vojta" konnten sie endlich erleben dass eine Behandlung angenehm sein kann. Heute sind sie 14 Jahre alt und verlangen schon selbst nach Alma. Sie sind nach den Behandlungen sehr entspannt und können sich besser bewegen.

Alma ist mit ihrer fröhlichen, offenen Art eine Wohltat für Körper und Seele. Nach jeder Behandlung habe ich wieder Energie und die Schmerzen sind verschwunden. Wir können sie nur weiterempfehlen.

{
5
Familie Pfeiffer
{

Was für ein Glück für meine Familie und mich das wir durch eine Empfehlung bei Alma gelandet sind. Nun gehen wir schon ein paar Jahre zu ihr und es hat vieles verändert. Mein Mann leidet zum Beispiel unter Kopfschmerzen und nach einer Behandlung sind diese gelöst und entspannt.

Vielen Dank Alma!

{
5
Sandra mit Dirk und Toni
{

Alma begleitet mich nun seit über 15 Jahren auf meinem Lebensweg und ich würde Sie gegen nichts auf der Welt eintauschen. Mittlerweile bin ich 31 und Sie hat wesentlich dazu beigetragen, dass ich so wurde, wie ich heute bin.

Offen, selbstsicher, bei mir, meiner Intuition und voller Power.

Nichts zuletzt bei Ihrem intensiven 3-Tages Seminar im Jahr 2020 hat sie mir nochmal einiges mitgegeben.

Man gerät in der heutigen Zeit immer mal schnell aus der Bahn doch Alma schafft es, mich immer wieder zurück zu bringen.

Ich komme immer gerne zu ihr und sie bringt meinem Körper wieder in Fluss und wie wir zwei immer so schön sagen "zum brodeln und kochen". Mir geht es nach jeder Behandlung wesentlich besser bis hin zum verschwinden meiner Beschwerden.

Ich bin sehr dankbar die einzigartige Alma an meiner Seite zu haben, die immer wieder danach schaut, dass mein Becken locker ist, jegliche Verspannungen und "Staus" im ganzen Körper löst und zeitgleich mir seelisch viel Tiefe und Kraft gibt!

Und falls man es aus meinem Text nicht raushören sollte: Ich kann Alma aus vollster Überzeugung nur wärmstens weiter empfehlen!

{
5
Yvonne K.