Sehnsucht Pferd

 

Betrachte ich meinen bisherigen Weg mit den Pferden, so ist es ein intensiver körperlicher und emotionaler Lehrweg. Geprägt von schönen gemeinsamen Momenten, aber auch von zu viel Wollen und Tun meinerseits und daraus entstandenen schmerzhaften gegenseitigen Missverständnissen. Weiter ging es über ein zartes Vortasten in einen „nicht üblichen“ Umgang mit ihnen und mir selbst, hin zum heutigen, immer mehr wachsenden: Einfach und Glücklich miteinander Sein und Teilen.

Auf meinem persönlichen Weg hat mich das Reiten verlassen und jeglicher Wunsch und Anspruch etwas mit einem Pferd arbeiten zu wollen oder zu müssen.

In den letzten Jahren gab es zunehmend Pferdebegegnungen die immer intensiver und tiefer wurden, je mehr ich mich dafür öffnen und den Kontakt zulassen konnte. Je mehr ich mein „oberflächliches“ Tun und Denken in ihrer Gegenwart reduzierte desto tiefer und reicher wurde das gemeinsame innere Erleben und der gegenseitige Austausch. Diese Erkenntnis brachte mich auf eine Forschungs- und Entdeckungsreise, die noch lange nicht beendet ist.

Meiner Wahrnehmung nach unterstützen die Pferde mich auf diese Weise, in einen Erfahrungs- und Kommunikationsraum einzutreten den sie auch untereinander in dieser Art nutzen.

In diesem Raum sind sie in einer Herde oder in einem Stall alle miteinander vernetzt und haben dennoch ihre jeweils eigenen Prägungen und Erfahrungen untereinander und mit ihren Menschen. Genau wie wir Menschen wünschen sie sich manchmal das einfach jemand da ist, ob Mensch oder ein anderes Pferd, der mit ihnen all die inneren Zustände miterlebt. Der mit spürt was gerade los ist und sie dabei unterstützt und begleitet. Dabei bedarf es keiner besonderen Handlung oder inneren Einstellung.

Dieses einfach miteinander Erleben gibt mir persönlich ein intensives Gefühl von Glücklich- und ErfülltSein.

Mein Wunsch und meine Sehnsucht ist es gemeinsam mit anderen Menschen, in Einzelbegegnungen oder in Seminaren, diesen Erfahrungsraum zu besuchen, zu erforschen und wahrzunehmen was da an Kontakt entstehen kann.

Aus meiner Liebe zu den Pferden ist das Seminar „Mit Pferden Sein“ entstanden.