Cranio-Sacrale-Therapie

 

Die Begeisterung für unser Wunderwerk Körper weiterzugeben, ist mein größtes Glück.

Mein Name ist Alma Beatrice Pohle, vor knapp zwanzig Jahren beendete ich die Ausbildung zur Cranio-Sacral-Therapeutin und zur Heilpraktikerin. Seit dem behandle ich Menschen und Pferde in eigener Praxis.

Die Cranio-Sacrale-Therapie, kann als Fachgebiet der Osteopathie gesehen werden und zeichnet sich dadurch aus, dass mit feinen Druck-Zug-Impulsen oder bloßen Haltegriffen im Bereich der Muskeln, der Organe und des Skelettsystems, Störungen, Verspannungen, Schmerzen oder Traumata gelöst werden können.

Als ich die Cranio kennenlernte war ich fasziniert davon, das mit so feinen Impulsen so viel in Bewegung aber auch zur Ruhe gebracht werden kann. Und das an der Oberfläche und in der Tiefe. Auf körperlicher und seelischer Ebene. 

Jedes Körpersystem hat seine ihm eigene berechtigte Geschwindigkeit bei der Lösungsfindung und ein Weg ist es, diesem Tempo und den ganz individuellen Lösungswegen zu folgen und vertrauen zu lernen. 

Nicht nur die Lösung körperlicher Spannung ist mir wichtig, sondern auch die besondere Verbindung die durch eine feine, achtsame Berührung entsteht. Ob mit Worten oder still. Meiner Empfindung nach begegne ich mit solch einer wertschätzenden Berührung nicht nur dem Körper sondern auch dem Kern eines Menschen. Das ist es was uns tief berührt und im Alltag oft wenig Raum hat.

Nach all den Jahren ist meine Faszination und die Liebe zur präsenten Berührung die gleiche geblieben. Sie ist nur bereichert worden von der Erkenntnis, dass der Körper der behandelt wird, selbst ganz klare Anleitung gibt was, wo zu tun ist und wie eine Entspannung oder Bewegung in einen blockierten Bereich gebracht werden kann.

Die Aufgabe des Therapeuten und auch des Patienten ist es, diese feine und doch sehr klare Anleitung wahrzunehmen und umzusetzen. 

Die Kunst des Therapeuten besteht für mich darin, dies zu tun ohne zu viel Eigenes hinzu zu geben.

Berühren, und der inneren Bewegung die daraufhin entsteht gemeinsam zu folgen und zu spüren wie ein Körperbereich „auftaut“, lebendig wird und sich gleichzeitig entspannt, ist eine der schönsten Erfahrungen die ich kenne.

Meine Achtung vor der Weisheit unseres Körpers wächst immer mehr und diese Erfahrung teile ich von Herzen gerne mit den Menschen die zu mir kommen.

Die Cranio eignet sich z.B. zur Behandlung und Unterstützung bei

  • akuten und chronischen Verspannungen im gesamten Muskelsystem
  • akuten und chronischen Beschwerden im Wirbel- und Nervenbereich( Ischialgie )
  • Gelenkbeschwerden
  • Migräne
  • Ohrgeräuschen
  • Stresszuständen
  • Schlafbeschwerden, Unruhe
  • unbewussten Schonhaltungen z.B. nach Verletzungen
  • emotionaler Dysbalancen
  • Schockerlebnissen die im Gewebegespeichert sind und weiterhin Auswirkungen haben
  • seelischen Belastungszuständen

Ich freue mich auf Sie